Suche


über mich

Wann ein Besuch beim Hautarzt notwendig ist Wir alle sollen uns mindestens einmal im Jahr einer zahnärztlichen Kontrolle unterziehen. Eine Vielzahl der Menschen hält sich auch an diese Vorgabe und tut somit viel für die eigene Zahngesundheit. Ist man sehr stark erkältet oder klagt über Schmerzen ist für viele der Gang zum Hausarzt ebenso selbstverständlich. Doch wer denkt eigentlich an einen Besuch beim Hautarzt? Unabhängig von akuten Beschwerden und sichtbaren Veränderungen sollte sich jeder Bürger zwischen dem 35. und 40. Lebensjahr bei einem Hautarzt vorstellen. Ist man älter als 35, wird eine derartige Vorsorgeuntersuchung auch von den meisten Krankenkassen übernommen. Und was gibt es sonst noch bezüglich der Hautgesundheit zu beachten? Du willst es wissen? Folge einfach diesem Blog und verpasse fortan keine wichtigen Informationen mehr. Erzähle auch deinen Freunden und Verwandten von diesem informativen und vor allem interessanten Blog.

posted am: 5 November 2019
Unter einer Hyperhidrose versteht man eine übermäßige Schweißproduktion, die entweder großflächig über mehrere Körperbereiche oder lokal auftritt. Bei dieser Fehlfunktion des Körpers kommt es zu häufigen und unabhängig von der Temperatur, übermäßigen Schwitzen